Reformplattform verlangt Schärfungen des Europapapiers der SP Schweiz

Die Reformplattform.Sozialliberal in der SP Schweiz (Reformplattform) hat am vergangenen Freitag einen Workshop zum Europapapier der SP Schweiz durchgeführt, welches am Parteitag von Ende Oktober in Basel verabschiedet werden soll. Die Reformplattform unterstützt die grundsätzliche Stossrichtung des Papiers. Sie schlägt aber vor, einige Aussagen zu schärfen und unterstützt alle Anliegen, welche dem Europathema innerhalb der […]

Reformplattform konstituiert sich als Forum innerhalb der SP Schweiz

Die Reformplattform.Sozialliberal in der SP Schweiz (Reformplattform) hat am ver-gangenen Samstag ihre erste Mitgliederversammlung ein gutes Jahr nach ihrer formel-len Gründung abgehalten. Die Mitglieder beschlossen dabei, sich als Forum innerhalb der SP Schweiz zu konstituieren, um der sozialliberalen Stimme innerhalb der Partei auch institutionell mehr Gewicht zu verleihen. » Zur Medienmitteilung

Reformplattform begrüsst Europapapier der SP Schweiz

Die Reformplattform.Sozialliberal in der SP Schweiz (Reformplattform) hat mit Interesse die letzte Woche von der SP Schweiz veröffentlichte Strategie für die Schweizer Europapolitik zur Kenntnis genommen. Die Reformplattform ist erfreut, dass die Parteileitung sich Europa wieder annähern und so die Zukunft unseres Landes sichern will. Für die Reformplattform wird aber in diesem Papier noch zu […]

Workshop am 6. November 2021

An der Gründungsversammlung unseres Vereins im Juni 2021 haben wir einen thematischen Anlass angekündigt. Wir freuen uns sehr, Euch nun zu einem Workshop zu den Themen «Wie weiter in den Beziehungen zur EU» sowie «Schwerpunkte der Reformplattform» einzuladen. Zum Workshop

Die «Reformplattform. Sozialliberal in der SP Schweiz» wird zum Verein.

Die Reformplattform hat ihr erstes Ziel erreicht. Sie wird in der SP und von den Medien als legitimer sozialliberaler Teil der Sozialdemokratie wahrgenommen und anerkannt. Als Ideengeberin oder mit abweichenden Positionierungen. Sozialliberale Parteimitglieder und SP-Wählerinnen und -Wähler sind froh, dass es die Reformplattform gibt. Die Organisationsform als lose Plattform ohne Pflichten und Rechte hat den […]

Interview mit Erich Fehr in der P.S.Zeitung

Am 26. März 2021 äusserte sich Erich Fehr in einem Interview mit der P.S.Zeitung (Zürich) zur Zukunft der Reformplattform und zu ihrem Verhältnis zur SP Schweiz. Fehr ist Stadtpräsident von Biel und Mitglied der Steuerungsgruppe der RP. » Zum Interview

Beitrag im «links» zur Vereinsgründung

In einem weiteren Beitrag im « links » Nr. 193 vom März 2021 kündigen Erich Fehr und Daniel Jositsch die Gründung des Vereins « Reformplattform. Sozialliberal in der SP Schweiz » an (Seite 17). In der gleichen Ausgabe stellt das Präsidium der SP Schweiz eine Strukturreform der Partei vor, in welcher auch die Reformplattform aufgeführt […]